Skip to main content

Können Ihre Haustiere Sie beerben?

In Amerika ist es möglich, Haustiere zu Erben einzusetzen und einen Vormund zu bestimmen, der sich um diese kümmert. In Deutschland ist dies nicht möglich, denn Tiere gelten nach dem Gesetzt hierzulande zwar nicht mehr als Sache aber eben auch nicht als natürliche und juristische Personen. Also können Sie Ihre Haustiere nicht im Testament als Erben einsetzen Sie werden nach § 90a BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) wie Sachen behandelt, können also vererbt werden.

Sie können Ihre Erben mittels Auflage gemäß § 1940 BGB oder einer Bedingung nach § 2075 BGB verpflichten, sich um Ihre Tiere zu sorgen. Klären Sie aber besser im Vorfeld, ob Ihre Erben dies gerne tun, damit es Ihren Haustieren gut geht. Auch sollten Sie darüber nachdenken, ob die Begünstigten sich das Haustier auch leisten können, sie oder ihre Familie nicht gegen dieses allergisch ist. Machen Sie Ihr Haustier frühzeitig mit seinen späteren Herrchen/Frauchen bekannt und besprechen Sie dies ausführlich.

    • Wer kümmert sich
    • um meine Tiere?
    Impfpass Teilen Sie es jetzt mit Ihren Vertrauten!
    30 Tage kostenlos testen!
    Mein easyleaving: Ihre Informationen und Dokumente für den Fall der Fälle sicher speichern und teilen.