Direkt zum Inhalt

Krankenkasse

Das Thema Krankenkasse ist nicht trivial. Nur wenn man gesund ist, bleibt es unaufwändig.

Man bezahlt den monatlichen Beitrag und hofft, dass man nicht erkrankt. Kaum tritt letzteres ein, geht der Kampf mit der Bürokratie los. Obwohl es einem nicht gut geht, muss man mit der Kasse verhandeln, ob und welche Behandlung sie zu bezahlen bereit ist, Rechnungen einreichen, Kostenvoranschläge einholen. Bei schweren Erkrankungen ist man dazu oft nicht in der Lage. Partner oder Angehörige übernehmen.

Für diesen Fall ist es wichtig, in Ihrem Profil auf easyleaving alle wichtigen Informationen zu Ihrer Krankenversicherung und eventuellen Zusatzversicherungen zu hinterlegen. In einer Patienten- und/oder Betreuungsverfügung haben Sie bereits festgelegt, wer im Notfall für Sie entscheidet und dem Arzt-/Krankenhaus wichtige Informationen etwa zu Vorerkrankungen oder Ihrer derzeitigen Medikamenten weiterleitet und wenn Sie das nicht mehr können auch Entscheidungen in Ihrem Sinne trifft.

Aber auch triviale Dinge, wie Informationen zu Ihren Versicherungen und die Kommunikation mit der Krankenkasse müssen von den Bevollmächtigten bewältigt werden. Wenn alle Informationen in Ihrem easyleaving-Profil vorliegen, geht alles deutlich schneller.

Wichtige Informationen zu Ihren Krankenkassen

Privat versichert

  • bei welcher Versicherung
  • in welchem Tarif
  • Kontaktdaten
  • Versicherungsnummer

Gesetzlich versichert

  • bei welcher Kasse
  • Tarif
  • Kontaktdaten
  • Versicherungsnummer

Gar nicht versichert

  • Sie tragen bei Krankheit alle Kosten selbst
  • Sie werden von folgenden Organisationen/Personen unterstützt

Sie sind/waren Beamter und haben eine

  • Privatversicherung + Beihilfe
  • Gesetzliche + Beihilfe
  • Name der Versicherung
  • Tarif
  • Kontaktdaten
  • Versicherungsnummer
  • Infos zu Beihilfe (Ansprechpartner etc.)

Haben Sie eine Zusatzversicherung?

  • bei folgenden Versicherungen
  • Tarif
  • Kontaktdaten
  • Versicherungsnummer
  • Leistungen, die von Ihrer Zusatzversicherung abgedeckt sind

Loggen Sie sich jetzt bei easyleaving ein und tragen die Infos bei Ihrem Profil ein. Sie helfen so Ihren Angehörigen bzw. Ihrem Betreuer Ihnen optimal mit dem geringsten Aufwand zu helfen. Diese Informationen brauchen diese auch im Falle Ihres Ablebens.

    • Was passiert,
    • wenn ich einen
    • Unfall habe?
    Patientenverfügung Teilen Sie es jetzt mit Ihren Vertrauten!
    30 Tage kostenlos testen!
    Mein easyleaving: Ihre Informationen und Dokumente für den Fall der Fälle sicher speichern und teilen.