Direkt zum Inhalt

Rund um die Arbeit

Auch in Bezug auf Ihren beruflichen Werdegang, Ihre Arbeitsplätze, Ihre Selbstständigkeit oder Ihre Firma/Firmen sollten Sie Ihre Angehörigen informieren.

Wir geben Ihnen im Folgenden hierfür einige Anregungen zu allen Infos rund um die Arbeit.

Tragen Sie zunächst die wichtigsten Informationen zusammen und hinterlegen diese anschließend in Ihrem easyleaving-Profil.

Infos zum Berufsleben

Wenn Sie derzeit für eine Firma arbeiten hinterlegen Sie:

  • Name der Firma
  • Name des Vorgesetzten oder Kontakt zu Personalabteilung
  • Arbeiten Sie Vollzeit oder Teilzeit
  • Stellenbeschreibung
  • Ihre Aufgaben
  • Ort wo Sie mit Ihrer Arbeit zusammenhängende Dokumente hinterlegt haben
  • Kontaktdaten Ihnen wichtiger Kollegen, Vorgesetzte, Untergebene etc.

Sie sind Selbstständig

  • Fachgebiet
  • Titel/Funktion (Geschäftsführer/Consultant etc.)
  • Wichtige Kunden, Partner und Lieferanten
  • Firmenbezogene Zugänge wie Onlinebanking, für das Geschäft relevante Webseiten und Onlinedienste, Kundendatenbanken etc.
  • Wo haben Sie Firmen-Dokumente hinterlegt?

Sie haben ein eigenes Geschäft/Firma

  • Name des Unternehmens
  • Kontaktinfos wie Adresse, URL etc.
  • Wichtige Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten
  • Steuernummer, Umsatzsteuer-ID, Infos zu Einträge in diverse Register wie Handelsregister oder Handwerksrolle, Mitgliedschaft bei IHK. etc.
  • Firmenbezogene Zugänge wie für's Onlinebanking, für das Geschäft relevante Webseiten und Onlinedienste, Kundendatenbanken etc.
  • Wo liegen wichtige Firmen-Dokumente, Steuerunterlagen, Infos zu Mitarbeitern, Schließfächer, Kontakt zu Steuerberater

Wenn Sie derzeit arbeitslos sind:

  • Stadt und zuständige Behörde
  • Zugang Portal Arbeitsamt/Ämter etc.
  • Ort wo Sie wichtige Dokumente hierzu abgelegt haben

Wenn Sie Rente/Pension/Altersruhegeld beziehen

  • Frühere Arbeitsstätte
  • Beruf/Arbeitsbeschreibung
  • Infos zu früheren Arbeitgebern
  • Wie lange bei jeweiligen Firmen angestellt
  • Ort wo Sie wichtige Dokumente hinterlegt haben (Rentenbescheid etc.)

Ihre persönliche Arbeitshistorie

Beschreiben Sie Ihren beruflichen Werdegang inklusive wichtiger Erkenntnisse, die Sie dabei gemacht haben. Lassen Sie Ihre Angehörigen an Ihren Erkenntnissen und Erfahrungen teilhaben. Das darf und soll gerne auch mit lustigen Anekdoten aufgelockert und untermauert werden. Machen Sie eine Liste mit allen Stationen inklusive Studenten- Ferien und Nebenjobs.

Hinterlegen Sie alle Informationen und Dokumente zu diesem Themengebiet in Ihrem persönlichen Profil bei easyleaving. Dies hilft Ihren Angehörigen, Ihren beruflichen Werdegang zu reflektieren, Ihnen wichtige Kollegen, Partner, Angestellte, Vorgesetzte, und anderen, die für Sie in Ihrem langen Arbeitsleben wichtig waren zu informieren, bestehende Firmen aufzulösen oder zu veräußern, Ihren gegenwärtigen und frühere Arbeitgeber zu informieren und andere damit verbundene Aufgaben zu bewältigen. Vergessen Sie dabei auch nicht Mitgliedschaften in Gewerkschaften, Wirtschaftsverbänden etc. aufzulisten.